Emotionelle erste Hilfe (EEH)

Diese Momente mit ihrem Kind sind selten?

Die Geburt war anstrengend und sie fühlen sich, als bräuchten sie einfach mal eine Pause?

Immer wenn sie zur Ruhe kommen, fängt ihr Kind an zu schreien?

Sie verstehen nicht, was ihr Kind ihnen sagen will?

Durch Emotionelle erste Hilfe (EEH), eine bindungsstärkende körperorientierte Methode, können sie mit sich und ihrem Kind in einen entspannten Kontakt kommen.

Aus einzelnen Elementen einer sanften Form der Massage entwickeln sich genau dosierte Berührungsgespräche mit dem Baby. Die Reaktion des Babys können wir sprachlich und körperlich beantworten. Eltern werden in einer genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmten, sehr entspannten Weise dazu angeleitet, ihre eigenen Körperempfindungen wahrzunehmen und mit ihrem Baby in Kontakt zu treten.

Für eine EEH Sitzung müssen die Kinder nicht still sein, auch nicht satt oder frisch gewickelt, wir arbeiten im Hier und Jetzt.

Die Kosten belaufen sich bis Ende März auf 40€ für 1,5h, da ich in der Ausbildung zur EEH Basic Bonding Leitung bin.